Rocket League wird diesen Sommer kostenlos spielbar

Juli 21, 2020      
Rocket League wird diesen Sommer kostenlos spielbar Image
Nach fast fünf Jahren, Millionen Spielern und Milliarden an gespielten Soccar-Matches ist der Moment gekommen, um über das nächste Kapitel von Rocket League zu sprechen. Ohne unsere engagierte und fantastische Community wäre das Spiel nicht, was es heute ist. Wir freuen uns, anzukündigen, dass wir bald noch einen Gang höher schalten, um diese Community weiter zu vergrößern. Ab dem Spätsommer wird Rocket League kostenlos spielbar sein! 
 
Was bedeutet das für das Gameplay von Rocket League, das ihr kennt und liebt? Das Gameplay bleibt im Kern gleich, aber wir verfeinern die Hauptmenüs, um das Erkunden des Spiels einfacher zu gestalten. Außerdem überholen und verbessern wir die Hauptfunktionen wie Turniere und Herausforderungen und führen den plattformübergreifenden Fortschritt ein! Die Rocket League-Action auf dem Spielfeld bleibt die gehabte hochtourige Mischung aus Sport und Action, die ihr liebt, und schon bald werden ihr noch mehr Spieler verfallen. Das beginnt mit der Veröffentlichung von Rocket League auf seiner neuesten Plattform: dem Epic Games Store. 
 
Rocket League erscheint im Epic Games Store für den PC zum selben Zeitpunkt, an dem es kostenlos spielbar sein wird. Diese Version des Spiels ist identisch mit der Version auf anderen Plattformen und bietet netzwerkübergreifendes Spielen, wo immer ihr Rocket League spielt – einschließlich zwischen dem Epic Games Store und Steam.
 
Wenn Rocket League kostenlos spielbar wird, können alle, die Rocket League bereits auf einer beliebigen Plattform (einschließlich Steam) besitzen, das Spiel weiterhin mit voller Unterstützung für künftige Updates und Funktionen spielen und genießen. Allerdings wird die Steam-Version neuen Spielern nicht mehr zum Herunterladen angeboten. Einfacher ausgedrückt: Wo immer ihr jetzt spielt (einschließlich Steam), könnt ihr auch in Zukunft spielen.
 
Alle, die Rocket League vor der Umstellung auf kostenloses Spielen online gespielt haben, erhalten zur Belohnung den Legacy-Status, wozu Folgendes gehört:
 
  • Alle DLCs der Marke Rocket League, die vor der Umstellung auf kostenloses Spielen veröffentlicht wurden
  • Titel „Est. 20XX“, der das Jahr anzeigt, in dem ihr zum ersten Mal Rocket League gespielt habt
  • Mehr als 200 Items, die auf die Qualitätsstufe „Legacy“ aufgewertet wurden
  • Boost „Goldener Cosmos“
  • Dieci-Oro-Räder
  • Spielerbanner „Jägerin“
 
Außerdem erhaltet ihr den Boost „Verblasster Cosmos“, wenn ihr vor dieser Ankündigung online gespielt habt.  Die Legacy-Belohnungen erhaltet ihr, sobald die kostenlos spielbare Version im Spätsommer erscheint. Sieh dir die Items in der Slideshow unten an!
 
Vielleicht fragt ihr euch, was mit dem schwer verdienten Inventar geschieht, dass ihr über die Jahre freigeschaltet habt. Keine Sorge. Ihr werdet alles behalten, wenn das Spiel kostenlos spielbar wird. Zusätzlich führen wir mit dem kostenlosen Spiel plattformübergreifenden Fortschritt ein. Du kannst Items, Rocket-Pass-Fortschritte und deinen Wettbewerbsrang auf jede Plattform mitnehmen, auf der du Rocket League spielst – dank des Epic Games-Kontos. Dazu gibt es noch viel mehr zu sagen, bleibt also in den kommenden Monaten am Ball.
Wir werden noch einiges verraten, während wir uns der Veröffentlichung der kostenlos spielbaren Version von Rocket League nähern, z. B. neue Funktionen, neue Inhalte sowie der schon erwähnte plattformübergreifende Fortschritt. Also folgt uns auf jeden Fall auf Twitter und schaut auf RocketLeague.com für die letzten Neuigkeiten vorbei. Wir möchten allen in unserer Community für ihre fortwährende Unterstützung auf dem Weg zu diesem Meilenstein danken. Wir freuen uns schon darauf, unser Spiel einem ganz neuen Publikum vorzustellen! 

Golden Cosmos Boost

Golden Cosmos Boost

Faded Cosmos Boost

Faded Cosmos Boost

Dieci-Oro Wheels

Dieci-Oro Wheels

Huntress Player Banner

Huntress Player Banner

Est. 20XX Title

Est. 20XX Title