Der Hotfix in der nächsten Woche fügt 2FA für den Tauschhandel hinzu

Februar 12, 2021      
Der Hotfix in der nächsten Woche fügt 2FA für den Tauschhandel hinzu  Image

Am 16. Februar erscheint ein neuer Hotfix für Rocket League. Neben einigen Fehlerbehebungen und Verbesserungen fügt dieser Hotfix auf deinem Epic Games-Konto außerdem die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) für alle Tauschhandel zwischen Spielern hinzu. 

2FA für den Tauschhandel zwischen Spielern

Mit der 2FA stellt ihr sicher, dass nur ihr selbst auf euer Konto und Inventar zugreifen könnt. Deshalb machen wir die 2FA zur Voraussetzung für den Tauschhandel zwischen Spielern. Nach dem Update müssen beide Spieler, die an einem Tauschhandel beteiligt sind, die 2FA für ihre Epic Games-Konten aktiviert haben. Weitere Informationen zur 2FA und wie ihr sie für euer Epic Games-Konto aktiviert, findet ihr auf der 2FA-Seite auf EpicGames.com

Fehlerbehebungen

Dieser Hotfix bringt außerdem zwei wichtige Fehlerbehebungen. Nach dem Hotfix könnt ihr euch wieder in die Warteschlange für Ranglistenspiele einreihen, während ihr im Splitscreen-Modus spielt. Außerdem wurde das Problem behoben, dass bei dem Versuch, einen Freund zu seiner Gruppe einzuladen, die Option „Zur Gruppe einladen“ nicht angezeigt wurde. Die vollständige Liste der Verbesserungen findet ihr am Hotfix-Tag in den Patch-Notes. 

Der Hotfix wird voraussichtlich am 16. Februar um 01:00 Uhr MEZ verfügbar sein.